#Leben  Mama in Not: Kleine Lebensretter von der Feuerwehr ausgezeichnet

Der achtjährige Ramon aus Erfurt wurde von der Feuerwehr beschenkt.
Der achtjährige Ramon aus Erfurt wurde von der Feuerwehr beschenkt.
Foto: Matthias Gränzdörfer
  • Lina (7) und Ramon (8) reagierten richtig im Notfall
  • Kinder von der Feuerwehr Erfurt ausgezeichnet

Zwei kleine Lebensretter wurden am Montag von der Feuerwehr in Erfurt ausgezeichnet. Der achtjährige Ramon und die siebenjährige Lina aus Erfurt setzten nachts Notrufe ab, da ihre Mütter sich in Notsituationen befanden.

Kinder reagierten richtig

Trotz der späten Uhrzeit und der Angst um ihre Mamas, wussten sie, wie sie Hilfe holen können. Das hatte ihnen Nadja Götze, die hauptamtliche Brandschutzerzieherin der Berufsfeuerwehr Erfurt, in der Schule beigebracht.

Ramon erkundet die Feuerwache

Neben einem kleinen Orden für ihr vorbildliches Verhalten sollten die Kinder auch mit einem Geschenk und einer Sonderführung auf der Feuerwehrwache belohnt werden. Da Lina leider nicht kommen konnte, erkundete Ramon alleine mit den Kameraden der Erfurter Feuerwehr Autos und Technik auf der Wache.

#Blaulicht  Nach Messerstecherei in Gebesee: Zwei Männer sollen in Haft

Polizei und Kripo sind am Sonntag, dem 18. Juni 2017 in Gebesee im Einsatz, nachdem es dort in einer Unterkunft für Erntehelfer eine Messerstecherei gegeben hat, bei der neun Menschen teilweise schwer verletzt worden sind.
Polizei und Kripo sind am Sonntag, dem 18. Juni 2017 in Gebesee im Einsatz, nachdem es dort in einer Unterkunft für Erntehelfer eine Messerstecherei gegeben hat, bei der neun Menschen teilweise schwer verletzt worden sind.
Foto: Matthias Gränzdörfer
  • Messerstecherei unter Erntehelfern in Gebesee in der Nacht zu Sonntag
  • Staatsanwaltschaft will Haftantrag gegen zwei Haupttäter stellen
Mehr lesen