#Blaulicht  Vorfahrt missachtet: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Ein Rettungshubschrauber kam bei einem Unfall im Altenburger Land zum Einsatz.
Ein Rettungshubschrauber kam bei einem Unfall im Altenburger Land zum Einsatz.
Foto: Michael Frömmert
  • 62-jährige Autofahrerin missachtet Vorfahrt
  • Unfallverursacherin und weiterer Autofahrer werden schwer verletzt

Im Altenburger Land hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Eine 62-jährige Autofahrerin war am Freitag gegen 6:30 Uhr auf der Landstraße zwischen Schmölln (Altenburger Land) und Crimmitschau (Landkreis Zwickau) unterwegs. Beim Abzweig Thonhausen bog sie auf die Landstraße auf und missachtete die Vorfahrt von einem anderen Autofahrer, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Unfallverursacherin in Auto eingeklemmt

Ihr Fahrzeug knallte ungebremst in die linke Seite den anderen Wagens, welcher dadurch auf ein Feld geschleudert wurde. Die Unfallverursacherin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Unfallbeteiligte wurden bei der Kollision schwer verletzt.

Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt. Die Landstraße L1361 musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

#Blaulicht  Vermisster in fremder Wohnung gefunden

Der 21-Jähriger hatte etwas viel getrunken.
Der 21-Jähriger hatte etwas viel getrunken.
Foto: dpa
  • 21-jähriger Besucher des Jugendclubs Stützerbach vermisst
  • Junger Mann schläft Rausch in fremden Haus aus
Mehr lesen