AfD-Mann Björn Höcke ruft zur Wahl auf – diese Reaktion überrascht: „Ich liebe meine Eltern“

AfD-Landeschef rief zur Wahl auf - und bekam viel Gegenwind.
AfD-Landeschef rief zur Wahl auf - und bekam viel Gegenwind.
Foto: dpa

Die Landtagswahl in Thüringen 2019 hat begonnen, die Wahllokale sind geöffnet.

Via Twitter rufen auch die Spitzenkandidaten ein letztes Mal auf, zur Wahl zu gehen – auch AfD-Landeschef Björn Höcke.

Landtagswahl in Thüringen 2019: AfD-Tweet bekommt viel Gegenwind

Mit den Reaktionen auf seinen Tweet hat der Kopf des rechtsextremen AfD-„Flügels“ indes wohl nicht gerechnet.

+++ Mike Mohring im Thüringen24-Interview: „Es tut unserem Land nicht gut, wenn ...“ +++

„Heute mit beiden Stimmen AfD"“, schreibt Björn Höcke.

Landtagswahl_in_Thuringen_Das soll sich ändern
Landtagswahl_in_Thuringen_Das soll sich ändern

Die Kommentare dazu sind zum allergrößten Teil ablehnend:

  • „Ganz bestimmt nicht“
  • „<19% wär gut“
  • „<5% besser“

-----------------

Das ist Björn Höcke:

  • Sprecher der AfD-Thüringen
  • seit der 2014 Fraktionsvorsitzender der AfD im Thüringer Landtag
  • Mitbegründer der rechtsradikalen AfD-Strömung „Der Flügel“
  • 1972 in Lünen, Nordrhein-Westfalen, geboren
  • Seit 2014 ist der verbeamtete Lehrer in Hessen beurlaubt

-----------------

Thüringen-Wahl: „Ich liebe meine Eltern“

„Eher nicht.. Heute mit beiden Stimmen FÜR Demokratie .. Auswahl ist genug da.. da braucht es keine Nazitrümmertruppe unter einem Faschistischen“

+++ Thüringen-Wahl: Alle Infos im Newsblog +++

Ein Nutzer schreibt das: „Meine Eltern waren gerade wählen.....Sie sagten mir, sie haben mit Liebe zu Thüringen, Deutschland und Europa NICHT die AFD gewählt. Ich liebe meine Eltern...“ (pen)