Thüringen: Mann vergisst, Herd auszumachen – jetzt liegt er im Krankenhaus

Ein Mann aus Thüringen ließ seine Herdplatte aus dem Blick – mit Folgen! (Symbolbild)
Ein Mann aus Thüringen ließ seine Herdplatte aus dem Blick – mit Folgen! (Symbolbild)
Foto: imago/CHROMORANGE

Ein Mann aus Suhl (Thüringen) stellte Montagabend ein Tablett aus Plastik auf seine Herdplatte und bemerkte offensichtlich nicht, dass diese eingeschaltet war.

Das Tablett verschmorte und löste den Brandmelder in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ilmenauer Straße in Suhl (Thüringen)aus.

Thüringen: Feuerwehr bricht Wohnung auf

Die Feuerwehr musste die Wohnungstür gewaltsam öffnen und fand den Wohnungsinhaber mit einer Rauchgasvergiftung auf.

++ Mann geht in Erfurt mit Hund Gassi – und erlebt eine böse Überraschung ++

Der Mann kam ins Krankenhaus. In der Wohnung entstand nur geringer Sachschaden.