Meghan Markle: Plötzlich böses Blut zwischen ihr und Freundin Serena Williams? – „Kenne sie nicht!“

Meghan Markle: Die größten Ausrutscher der ehemaligen Herzogin von Sussex
Beschreibung anzeigen

Meghan Markle hat sich vor ihrer Hochzeit mit Prinz Harry im Mai 2018 in den USA als TV-Schauspielerin einen Namen gemacht. Durch ihre Rolle der Rachel Zane in der Anwaltsserie „Suits“ wurde sie weltweit bekannt. Kein Wunder, dass die 39-Jährige zahlreiche Celebrity-Freunde hat.

Eine davon ist Tennisspielerin Serena Williams. Wie viele andere Stars, darunter George und Amal Clooney sowie die Co-Stars von Meghan Markle aus „Suits“, war auch die Profi-Sportlerin bei der royalen Traumhochzeit zu Gast.

Meghan Markle: Streit mit weiterer Freundin?

Doch herrscht nun etwa böses Blut zwischen ihr und Meghan Markle? Das könnte man meinen, wenn man ein neues Interview mit Serena Williams in der britischen Vogue liest. „Ich kenne sie nicht“, sagt sie darin über die Herzogin von Sussex.

Was steckt dahinter? Hat Meghan Markle nach ihrer besten Freundin Rebecca Mulroney nun Streit mit einer weiteren Freundin?

----------------

Das ist Meghan Markle:

  • Rachel Meghan Markle wurde am 4. August 1981 in Los Angeles geboren
  • Durch ihren Vater Thomas Markle, der als Lichtregisseur arbeitete, kam die junge Meghan Markle zum Schauspiel
  • In der Anwaltsserie „Suits“ wurde sie zum Weltstar
  • Am 19. Mai 2018 gab Meghan Markle dem britischen Prinzen Harry das Ja-Wort und wurde zur Herzogin von Sussex
  • Vor ihrer Ehe mit Prinz Harry war sie bereits mit dem Produzenten Trevor Engelson verheiratet – die beiden ließen sich 2013 scheiden
  • Am 6. Mai 2019 wurde ihr Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor geboren

----------------

Die Erklärung ist einfach: Im Interview verrät Serena Williams, was sich in ihrer Handtasche befindet, und spricht unter anderem über Hautpflegeprodukte der Kosmetikerin Sarah Chapman. Auch Meghan Markle schwört darauf, soll ein Facial bei ihr in London kurz vor dem Ja-Wort mit Prinz Harry gebucht haben.

-----------

Weitere News von den Royals:

Meghan Markle und Prinz Harry: Kein Weihnachten mit den Royals – doch der Ersatz ist hochkarätig

-----------

Serena Williams über Meghan Markle: „Kenne sie nicht“

Waren die Masken also ein Tipp der Ex-Schauspielerin? Das will Serena Williams nicht verraten. Sie erklärt der britischen Vogue lediglich laut lachend: „Eine sehr gute Freundin von mir erzählte davon. Aber ich sage ihren Namen nie, ich habe sie noch nie gesehen, nie von ihr gehört, ich kenne sie nicht!“

+++ Meghan Markle: Ausgerechnet ER lässt sie im Stich – „Es ist pure Angst“ +++

Auch wenn die Rekord-Grand-Slam-Siegerin nicht über Meghan Markle sprechen will - zwischen den Frauen scheint nach wie vor alles gut zu sein. (cs)