Flughafen Leipzig-Halle macht wichtige Ankündigung – das musst du jetzt wissen

Flughafen Leipzig-Halle warnt vor neuen Reglungen.
Flughafen Leipzig-Halle warnt vor neuen Reglungen.
Foto: IMAGO / Christian Grube

Leipzig. Reisende Obacht! Ab heute gelten am Flughafen Leipzig-Halle strengere Corona-Maßnahmen.

Das hast du als Reisender am Flughafen Leipzig-Halle zu beachten

Seit Dienstag gilt die neue Testpflicht im Rahmen der neuen Einreiseverordnung auch am Flughafen Leipzig-Halle. Reisende sind nun aufgrund der Auswirkungen in der Corona-Pandemie dazu verpflichtet, sich vor der Einreise zurück nach Deutschland testen zu lassen.

Zusätzlich muss der Test aus eigener Tasche bezahlt werden. Ohne einen negativen Test ist keine Rückreise nach Deutschland gestattet. Darauf hat der Flughafen Leipzig-Halle in einem Facebook-Post hingewiesen.

___________________________

Mehr Themen aus dem Umland:

„In aller Freundschaft“: Tierische Schnappschüsse aufgetaucht – das sind Dr. Kaminskis neue Freunde

„Riverboat“: Kim Fisher und Jörg Kachelmann kündigen Gäste an – dann wird es plötzlich emotional

ARD, ZDF, RTL, Sat.1: Sender werfen wegen Corona-Gipfel ihre Programme um

___________________________

Einen negativen Test vor dem Rückflug erwarten Bund und Länder nicht nur von Passagieren, sondern auch von allen Fluglinien und Crews. Außerdem sollen keine weiteren Ausweitung der Flüge während der Osterferien stattfinden.

Flughafen Leipzig-Halle: Appell von Bund und Ländern

Weiterhin appellieren Bund und Länder auf nicht notwendige Reisen im In- und Ausland zu verzichten. Für Rückkehrer aus Risikogebieten gilt immernoch eine Quarantänepflicht.