NRW: Bombendrohung gegen mehrere Gerichte! +++ Polizei gibt Entwarnung

NRw: Mehrere Gerichte haben am Freitagmorgen eine Bombendrohung erhalten. (Symbolbild)
NRw: Mehrere Gerichte haben am Freitagmorgen eine Bombendrohung erhalten. (Symbolbild)
Foto: dpa

Bombendrohung an mehreren Gerichten in NRW!

Laut dpa-Informationen liegen Drohungen gegenüber mehreren Gerichten in Düsseldorf und Wuppertal vor – auch das Oberlandesgericht NRW wird bedroht.

NRW: Mehrere Gerichte wegen Bombendrohung geräumt

Wegen der Drohungen sind am Freitagmorgen mehrere Gerichte in Düsseldorf und Wuppertal geräumt worden. Nach dpa-Informationen soll bei den Behörden eine Liste mit mehreren Objekten eingegangen sein, die bedroht werden.

In Wuppertal ist auch das Justizzentrum mit Land- und Amtsgericht Ziel der Drohungen

NRW: Polizeieinsatz am Oberlandesgerichti n Düsseldorf

„Das Gebäude wurde evakuiert und geräumt“, bestätigte ein Polizeisprecher in Wuppertal am Morgen.

Auch an der Düsseldorfer Cecilienallee - dem Hauptsitz des Oberlandesgerichts - gab es einen Polizeieinsatz. Die Ermittler bestätigten offiziell nicht, dass es sich um Bombendrohungen handelte. (kk mit dpa)

NRW: Polizei gibt Entwarnung

Kurz nach 10 Uhr hat die Polizei Entwarnung gegeben. Den anonymen Drohungen sind keine Taten gefolgt.

---------------------------------

Mehr Nachrichten aus der Region:

---------------------------------

Zwischenzeitlich wurde auch bekannt, dass Gerichte in Mönchengladbach Drohungen erhalten hatte. Hier wurde sicherheitshalber das Landgericht geschlossen. (kk mit dpa)