Lufthansa streicht wegen Omikron 33.000 Flüge - DIESER Zeitraum ist betroffen

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Beschreibung anzeigen

Die Corona-Pandemie trifft die Luftfahrtbranche immer noch sehr. Und nach einem kleinen Aufschwung steht sie jetzt vor einem neuen Problem. Die Lufthansa streicht deshalb 33.000 Flüge.

Denn: Wegen Omikron reisen weniger Leute. Ohne Kundschaft muss die Lufthansa viele Flüge ausfallen lassen. Welche Flüge betroffen sind und warum trotzdem 18.000 leere Flugzeuge fliegen, erfährst du hier.

Lufthansa: Diese Flüge fallen aus

Die nächsten Monate werden lau für die Lufthansa. Im Januar und Februar will kaum einer reisen – vor allem wegen der Omikron-Variante. Hier streicht die Lufthansa nun Flüge. Destinationen in der ganzen Welt werden somit vorerst spärlich bis gar nicht angeflogen.

--------------------

Das ist die Lufthansa:

  • Die Lufthansa ist eine deutsche Airline
  • Wegen ihres Logos wird die Lufthansa auch „Kranich-Airline“ genannt
  • Eigentümer ist die Deutsche Lufthansa AG
  • Der Sitz der Lufthansa ist in Köln
  • Sie wurde 1926 in Berlin gegründet und 1951 verboten
  • Zwei Jahre später wurde sie neu gegründet
  • Bei der Lufthansa arbeiten 35.221 Menschen (Stand 12.2019)

--------------------

Dazu kommt noch, dass sich viele Piloten krankmelden. Schon um die Weihnachtstage wurden zahlreiche Flüge über den Atlantik abgesagt, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Die Lufthansa sucht nun händeringend nach Ersatzpiloten und -pilotinnen.

Lufthansa: Trotz leerer Flugzeuge – Flieger starten trotzdem

Allein im Januar ist die Nachfrage an die Lufthansa so niedrig, dass man noch viel mehr Flüge streichen könnte, sagt Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Doch das darf man nicht. Grund ist eine EU-Richtlinie.

--------------------

Weitere News:

Lufthansa bietet neuen Service für Kunden – So soll er das Reisen vereinfachen

Ryanair: So bekommst du eine Flugreise gratis – aber nur für kurze Zeit!

Lufthansa: Große Probleme rund um Weihnachten – Airline geht drastischen Schritt

Kontaktbeschränkung nach Weihnachten: Diese verschärften Regeln gelten nach den Festtagen

--------------------

„Aber wir müssen im Winter 18.000 zusätzliche, unnötige Flüge durchführen, nur um unsere Start-und-Lande-Rechte zu sichern“, kritisierte Spohr in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Das heißt es werden wohl im neuen Jahr zahlreiche Flüge leer starten. (ts)