„Frühstücksfernsehen“: Neuer Moderator begeistert Zuschauer – doch die Freude ist nur von kurzer Dauer

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

In der Vergangenheit gab es im Moderatoren-Team beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ bereits einige Ab- und Neuzugänge, aber nach dem Aus von Annika Lau waren die Fronten eigentlich geklärt – bis jetzt.

Denn plötzlich steht ein neuer Moderator im TV-Studio an der Seite von „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Marlene Lufen. Der Kollege kommt gut an beim Sat.1-Publikum, doch die Neubesetzung hat einen Haken.

„Frühstücksfernsehen“: Neuer Moderator! Plötzlich tritt Marlene Lufen mit IHM auf

„Wir haben diese Woche ein Special: Marlene Lufen und die starken Männer!“, kündigt das Social-Media-Team vom „Frühstücksfernsehen an. Statt wie gewohnt mit Matthias Killing im Duo zu moderieren, steht Marlene Lufen am Dienstagmorgen (17. Mai) neben Sebastian Fenske vor der Kamera.

+++ „Frühstücksfernsehen“: Sat.1-Plan geht bei Zuschauern nach hinten los – „Nervt nur noch“ +++

Den Fans der Sat.1-Show dürfte er als „Fakten-Fenske“ bekannt sein. Am Dienstagmorgen darf er dann auch zum ersten Mal als Moderator auftreten. Die Begeisterung ist groß, wie die Kommentare auf Instagram zeigen:

  • „Er darf gerne öfters mit machen, war ein toller frischer Wind auf dem Sofa“
  • „Musste heute morgen zweimal hin gucken. Toll hast du das gemacht! War begeistert“
  • „Ich mag den Sebastian. Er kommt sehr sympathisch rüber“
  • „Er hat es super gemacht, gerne öfter“

„Frühstücksfernsehen“: Moderatoren-Tausch bei Sat.1 – Sender klärt auf

Im Anschluss an die Sendung verrät Sat.1, was hinter dem Moderatoren-Tausch steckt. Sebastian Fenske vertritt Matthias Killing, der für ein anderes Sat.1-Projekt vor der Kamera steht.

-----------------------------------------------

Drei Fakten über das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends sowie Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Annika Lau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

-----------------------------------------------

Ähnlich sieht es bei der Vertretung von Daniel Boschmann durch Kollege Jochen Schropp aus. Auch wenn Sebastian Fenske vermutlich vorerst kein neuer Moderator wird, können sich die Fans der Show trotzdem auf ein doppeltes Comeback freuen. Am Donnerstag (19. Mai) und am Freitag (27. Mai) wird der Aushilfsmoderator noch einmal auftreten. Beim zweiten Mal allerdings an der Seite von Alina Merkau.

-----------------------------------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

-----------------------------------------------

Hier erfährst du, was an Tochter Rosa bei „Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau für Kofzerbrechen sorgt. (sj)