Veröffentlicht inErfurt

Unfall bei Erfurt: Motorradfahrer verunglückt tödlich

Bei einem Verkehrsunfall in Erfurt ist ein 61-jähriger Motorradfahrer am Freitagmorgen tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überholte ein 21-jähriger Autofahrer mit seinem VW zwischen Salomonsborn und Alach einen anderen Wagen. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer.

Das Auto fing Feuer, der Motorradfahrer trug schwere Brandverletzungen davon und starb noch am Unfallort. Der Autofahrer kam leicht verletzt ins Krankenhaus.