Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Diebe randalieren in Kirche – Kerzen und Grablichter geklaut

wigbertikirche erfurt
Foto: imago/Torsten Becker
  • Unbekannte lassen sich in Erfurter Wigbertikirche einschließen
  • Diebe versuchen Geld aus Opferstock zu stehlen
  • Täter randalieren am Blumenschmuck und klauen Grablichter und Kerzen

Um Geld und Wertsachen zu stehlen, haben sich unbekannte Täter in die Erfurter Wigbertikirche in der Regierungsstraße einschließen lassen. Sie scheiterten allerdings am Opferstock, der sich nicht öffnen ließ, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Diebe randalieren in Kirche

Wohl aus Frust darüber beschädigten die Unbekannten Blumenschmuck und ließen Kerzen, Grablichter und Flaschen mit Getränken mitgehen. Bei dem Vorfall am Freitag hatten sie die Kirche tagsüber während der Öffnungszeit betreten und sich anschließend bis zum Verschluss der Türen versteckt. Sie verließen die Kirche gegen 18 Uhr durch den Haupteingang, den sie von Innen entriegelten.