Vermisst: 17-Jähriger ging in die Stadt und kam nie mehr zurück

  • Seit Anfang März sucht die Polizei nach Gurvir Sing
  • 17-jähriger Inder spurlos verschwunden
  • Zuletzt im Erfurter Westen gesehen

Die Erfurter Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten 17-Jährigen. Der junge Gurvir Singh gilt seit dem 4. März 2018 als vermisst. Die bisherige Fahndung brachte keinen Erfolg.

Zuletzt in der Straße Langer Berg gesehen

Laut Polizeiangaben kam der junge Inder nach einem Ausflug in die Stadt nicht mehr zurück und wurde zuletzt in der Straße Langer Berg gesehen. Er gilt als zuverlässig, gebildet und spricht deutsch. Sämtliche seiner persönlichen Gegenstände sind in der Wohnanschrift verblieben.

Schlanke Statur, gelber oder blauer Turban

Gurvir Singh trug bei seinem Verschwinden einen blauen oder gelben Turban. Er ist etwa 1,73 Meter groß und schlank. Er hat braune Augen und schwarze Haare.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wer hat Gurvir Singh gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Erfurt unter der Telefonnummer (0361) 784 00 oder jeder Dienststelle entgegen.