Straßenbahn stillgelegt: Feuerwehreinsatz am Domplatz

Die Feuerwehr kam zum Einsatz in Erfurt.
Die Feuerwehr kam zum Einsatz in Erfurt.
Foto: Vesselin Georgiev
  • Feuerwehr muss zu Einsatz am Domplatz in Erfurt ausrücken
  • Straßenbahn in Andreasstraße blockiert

In Erfurt gab es am Mittwoch einen Feuerwehreinsatz am Domplatz. Wie ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale mitteilt, seien die Kameraden gegen 17.30 Uhr ausgerückt, weil Rauch aus einem Haus in der Andreasstraße drang.

Qualm am Domplatz in Erfurt

Schnell konnte die Feuerwehr den Grund für den Qualm feststellen. Offenbar hatte ein Bewohner eine Pfanne mit Essen anbrennen lassen. Laut dem Sprecher sei nichts Schlimmeres geschehen.

Straßenbahn in Andreasstraße blockiert

Es wurde niemand verletzt. Allerdings hatte der Einsatz eine Stilllegung des Straßenbahn-Verkehrs zur Folge. Die Fahrten von Domplatz in Richtung Erfurt Nord verzögerten sich deshalb.

Umstrittener Luxus-Campingplatz soll Touristen nach Erfurt locken

Für den künftigen Campingpark Erfurt im Stadtteil Dittelstedt haben offiziell die Arbeiten begonnen.
Für den künftigen Campingpark Erfurt im Stadtteil Dittelstedt haben offiziell die Arbeiten begonnen.
Foto: Campingpark Erfurt
  • Baustart für Campingpark Erfurt
  • Große Anlage mit umfangreichem Service für Camper
  • Gärtner-Demo in Dittelstedt
Mehr lesen