Treffpunkt Gefahrenzone: Bekannte erwartet – von Räuber überfallen

An der Kreuzung der Magdeburger Allee und Papiermühlenweg hat ein Unbekannter am Mittwochmorgen einen jungen Mann ausgeraubt. (Archivbild)
An der Kreuzung der Magdeburger Allee und Papiermühlenweg hat ein Unbekannter am Mittwochmorgen einen jungen Mann ausgeraubt. (Archivbild)
Foto: Michael Frömmert
  • Überfall in Erfurter Gefahrenzone
  • Treffpunkt Magdeburger Allee, Ecke Papiermühlenweg wird zum Tatort
  • Polizei in Erfurt sucht geflüchteten Täter

In der Magdeburger Allee, einer ausgewiesenen Gefahrenzone in Erfurt, hatte sich ein 29-Jähriger für Mittwochmorgen mit einer Bekannten treffen wollen. Doch anstatt seiner Verabredung kam ein gewalttätiger Räuber um die Ecke.

Räuber überfällt 29-Jährigen in Erfurt

Wie die Polizei mitteilte, stand der 29-Jährige gegen 6.30 Uhr am vereinbarten Treffpunkt an der Kreuzung der Magdeburger Allee, Ecke Papiermühlenweg, als der unbekannte Mann auf ihn zuging. Zwischen den beiden soll sich ein Streit entwickelt haben, in dessen Folge der Täter dem jungen Mann unvermittelt ins Gesicht schlug.

Unbekannter flüchtet in Richtung Wendenstraße

Er forderte von dem Opfer die Bauchtasche und flüchtete mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Wendenstraße. Der 29-Jährige musste schließlich zur Behandlung ins Krankenhaus.

Polizei Erfurt bittet um Hinweise

Die Erfurter Polizei sucht nun nach Zeugen des Überfalls. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0361) 784 00 aber auch in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

15-Jähriger Radfahrer angefahren – Autofahrerin fährt weiter

In Erfurt ist am Montagnachmittag ein junger Radfahrer angefahren worden. Die Autofahrerin wartete nicht auf die Polizei und fuhr davon. (Symbolfoto)
In Erfurt ist am Montagnachmittag ein junger Radfahrer angefahren worden. Die Autofahrerin wartete nicht auf die Polizei und fuhr davon. (Symbolfoto)
Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
  • 15-Jähriger Radler in Erfurt angefahren
  • Junger Radfahrer bricht sich bei Unfall den Arm
  • Autofahrerin erkundigt sich kurz und fährt weiter
Mehr lesen