Veröffentlicht inErfurt

Riesen-Rauchsäule über Erfurt – Polizei warnt Bevölkerung

Rauchsäule Feuer in Erfurt bei Autoverwertung in Johannesvorstadt
Auf dem Gelände einer Autoverwertung im Erfurter Norden ist am Montag (17.09.2018) ein Feuer ausgebrochen. Eine große Rauchsäule war weithin zu sehen. Foto: Christian Göhring
  • Feuer im Erfurter Norden
  • Große Rauchsäule über der Johannesvorstadt
  • Warnung der Polizei

In Erfurt ist am Montagnachmittag ein Großbrand ausgebrochen. Die Polizei hat eine Warnung an die Bevölkerung herausgegeben. Zu dem Vorfall liegen bislang nur wenige Informationen vor.

Fotos vom Brand in Erfurt-Johannesvorstadt:

Feuer auf Gelände einer Autoverwertung in Erfurt

Offenbar sind in einer Lagerhalle auf dem Gelände einer Autoverwertung an der Ladestraße zahlreiche Reifen in Flammen aufgegangen. Über der Johannesvorstadt stand am Nachmittag eine riesige Rauchsäule. Die Feuerwehr war im Einsatz, die Polizei sperrte die Zufahrtstraßen ab. Die Beamten gaben eine Warnung heraus: Wegen des Qualms sollten Anwohner die Fenster und Türen geschlossen halten.