Die fünf besten Frühstückscafés in Erfurt – Ihr habt gewählt

In Erfurt gibt es viele tolle Frühstücks-Cafés.
In Erfurt gibt es viele tolle Frühstücks-Cafés.
Foto: imago/Westend61

Erfurt. In Erfurt gibt es viele Restaurants, Cafés, Bars und Kneipen. Doch wir von Thüringen24 wollten von euch wissen: Wo geht ihr denn am liebsten zum frühstücken?

Und ihr seid euch ziemlich einig!

Abgesehen davon, dass die meistens sogar am liebsten zuhause frühstücken, gibt es aber fünf klare Favoriten in Erfurt. Sie wurden bei der Abstimmung am häufigsten genannt.

Unter den Top 5 dabei sind:

  • Füchsen, Hütergasse 13, 0361/6441448: Das Füchsen ist bei euch sehr beliebt. Das Frühstück ist eurer Meinung nach unglaublich lecker und vielfältig. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis habt ihr gelobt. Alle Infos hier.
  • Double B, Marbacher Gasse 10, 0361/2115122: Das Double B bietet nicht nur ein leckeres Frühstück, sondern dort kannst du auch übernachten. 25- jähriges Bestehen feiert das Double B übrigens dieses Jahr. Alle Infos hier.
  • Übersee, Kürschnergasse 7-8, 0361/6447607: Im Übersee findet ihr den Brunch besonders gut und auch die Bedienungen stechen durch ihre Freundlichkeit hervor. Alle Infos hier.
  • Oma Lilo, Gorkistraße 16, 0361/43024911: Die Liebe zum Detail ist es, die euch im Oma Lilo besonders gefällt. Und das nicht nur beim Frühstück, sondern im ganzen Lokal. Alle Infos hier.
  • Ballenberger, Gotthardtstraße 26, 0361/64456088: Das Ballernberger Restaurant überzeugt nicht nur euch, sondern auch den Gault Millau, weswegen das Restaurant auch im Jahr 2019 sich dort einen Eintrag verdient hat. Alle Infos hier.
  • Das sind eure Top5, die besten Frühstücke in ganz Erfurt. Dabei handelt es sich natürlich um eine subjektive Wahl einiger Erfurter. Das heißt aber natürlich nicht, dass es woanders nicht auch lecker schmeckt. (fb)