Diebes-Trio zieht Masche in Erfurt ab – auf diesen Bildern sind sie zu sehen

Diese Frau wurde Opfer eines Gauner-Trios, dass sie beim Geldabheben beobachtete. Eine Videokamera aber zeichnete auch die Täter auf.
Diese Frau wurde Opfer eines Gauner-Trios, dass sie beim Geldabheben beobachtete. Eine Videokamera aber zeichnete auch die Täter auf.
Foto: Polizei
  • Gauner-Trio in Erfurt von Überwachungskamera aufgezeichnet
  • Wer kennt die Personen auf den Bildern?

Erfurt. Ein Gauner-Trio wurde in Erfurt von einer Überwachungskamera gefilmt, während es gerade seine Masche abzog und eine Frau um ihr Geld bringen wollte. Jetzt fahndet die Polizei mit den Bildern aus dem Video nach den Dieben.

Diebe beobachten Frau in Erfurt am Bankautomaten: Bilder aus der Überwachungskamera

Paar verwickelt Opfer in Gespräch und klaut EC-Karte

Wie die Beamten mitteilten, hatte die 66-jährige Frau an einem Bankautomaten am Roten Berg Geld abgehoben, während ein Pärchen ihr dabei klammheimlich über die Schulter schaute. Nachdem die Rentnerin im Anschluss ein Geschäft in der Nähe aufsuchte, verwickelte das gleiche Paar sie in ein Gespräch. Dort müssen die Gauner ihrem Opfer unbemerkt die EC-Karte aus dem Rucksack entwendet haben.

Überwachungskamera zeichnet alle drei Täter auf

Wenige Minuten später versuchte dann ein dritter Mittäter, mit der Bankkarte am gleichen Automaten 500 Euro abzuheben, jedoch vergebens. Vor der Linse der Videokamera landete er trotzdem.

Polizei Erfurt bittet um Hinweise

Der Vorfall ereignete sich bereits am 29. September vergangenen Jahres. Jetzt wurden die Bilder gerichtlich zur Fahndung freigegeben. Wer kennt also das Diebestrio und kann Angaben zu ihrer Identität machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer (0361) 744 30 entgegen. (aj)