Frau beachtet in Erfurt Lkw-Vorfahrt nicht – mit schlimmen Folgen

Eine Frau hat in Erfurt offenbar die Vorfahrt nicht beachtet – mit schwerwiegenden Konsequenzen. (Symbolfoto)
Eine Frau hat in Erfurt offenbar die Vorfahrt nicht beachtet – mit schwerwiegenden Konsequenzen. (Symbolfoto)
Foto: Succo / Pixabay

Erfurt. Nach einem Vorfahrtsfehler ist in Erfurt eine Frau schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag, wie die Polizei am Tag danach mitteilte.

Schwere Verletzungen nach Lkw-Unfall in Erfurt

Die 72-Jährige war im Ortsteil Mittelhausen im Erfurter Norden auf der August-Röbling-Straße unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen übersah sie dabei einen Lkw, der von der Ferdinand-Jühlke-Straße auf die Kreuzung fuhr und Vorfahrt hatte.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die Rentnerin schwere Verletzungen, sie kam in ein Krankenhaus. Dazu, ob auch der Lkw-Fahrer verletzt wurde, lagen zunächst keine Angaben vor. (maf)