Veröffentlicht inErfurt

Gerüst stürzt um: Bauarbeiter fällt in die Tiefe

Gerüst Erfurt.jpg

Erfurt. 

Auf einer Baustelle in Erfurt ist am Freitagmittag ein Gerüst umgestürzt. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.

Laut Angaben der Polizei war das Gerüst beim Aufbau auf einer Baustelle im Erfurter Ortsteil Alach erst in Schieflage geraten und stürzte schließlich um.

———————-

Mehr aus Erfurt:

———————-

Arbeiter stürzt vom Gerüst

Ein Bauarbeiter, der sich zu diesem Zeitpunkt noch auf dem Gerüst befand, stürzte in die Tiefe.

Ein zweiter Bauarbeiter stand unter dem Gerüst und hatte noch versucht, sich in Sicherheit zu bringen, wurde aber ebenfalls bei dem Unfall verletzt.

Beide wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. (mvg)