Aus zwei mach eins: Das ist das einzige Sterne-Restaurant in Thüringen

Für Feinschmecker ist der Guide Michelin so etwas wie ein Navigationsgerät zu den besten Köchen des Landes.
Für Feinschmecker ist der Guide Michelin so etwas wie ein Navigationsgerät zu den besten Köchen des Landes.
Foto: Britta Pedersen/dpa
  • Nur noch ein Sterne-Restaurant in Thüringen
  • "Clara-Restaurant" aus Erfurt im "Guide Michelin"
  • "Anna Amalia" in Weimar dagegen nicht mehr

Erfurt/Berlin. Nur noch ein Restaurant in Thüringen darf sich 2019 mit einem Stern des Hotel- und Restaurantführers "Guide Michelin" schmücken. Die am Dienstag in Berlin vorgestellte Ausgabe 2019 führt das Erfurter "Clara-Restaurant im Kaisersaal" in seiner Liste.

"Anna Amalia" in Weimar fliegt raus

Das "Anna Amalia" in Weimar wurde anders als im Vorjahr in der neuen Ausgabe nicht mehr berücksichtigt. Für Feinschmecker ist der Guide Michelin so etwas wie ein Navigationsgerät zu den besten Köchen des Landes.

Deutschlandweit können sich immer mehr Restaurants mit seinen Sternen schmücken. In der aktuellen Ausgabe werden 309 Gourmet-Restaurants aufgeführt, neun mehr als im Vorjahr. Die mit Abstand meisten Sterne-Restaurants gibt es in Baden-Württemberg (77).