Erfurt: Achtung! Neues Tempolimit: Hier musst du jetzt langsamer fahren

In Berlin soll es bald mehr Tempo-30-Zonen geben.
In Berlin soll es bald mehr Tempo-30-Zonen geben.
Foto: dpa

Erfurt. Ab Montag, dem 1. Juli müssen Autofahrer in Erfurt künftig mehr Zeit einplanen. Jedenfalls dann, wenn sie rund um den Hauptbahnhof in Erfurt unterwegs sind.

Tempo 30 in Richtung Erfurt Hauptbahnhof

Laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung Erfurt soll diese Maßnahme Anwohner vor zu hohem Lärmaufkommen schützen.

So gilt ab dem 1. Juli in der Clara-Zetkin-Straße zwischen 22 Uhr und 6 Uhr eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h. So sollen die Anwohner künftig des nachts ruhiger schlafen können.

------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

------------------------------------

Stadt will Anwohner vor Lärm schützen

Damit wird laut Angaben der Stadtverwaltung eine weitere Maßnahme des Lärmaktionsplanes der Stadt umgesetzt, die für mehr Lebensqualität sorgen soll. Langfristig sollen Umbaumaßnahmen in der Clara-Zetkin-Straße das Umfeld aufwerten und den Lärm in den Straßen reduzieren. (mvg)