Erfurt holt Riesen-Bagger – DAS soll damit gemacht werden

Die Stadt holt einen Riesen-Bagger nach Erfurt. Aus diesem schönen Grund...(Symbolbild)
Die Stadt holt einen Riesen-Bagger nach Erfurt. Aus diesem schönen Grund...(Symbolbild)
Foto: dpa

Erfurt rüstet auf! Mit tonnenschwerem Gerät soll demnächst in Erfurt gebaut werden – um die Stadt noch ein bisschen schöner zu machen...

Erfurt: Saugbagger soll in der Stadt eingesetzt werden

Die Stadtverwaltung will einen sogenannten Saugbagger nach Erfurt holen. In einem Pilotprojekt soll nun eines der tonnenschweren Maschinen zum Einsatz kommen.

Der Saugbagger funktioniert dabei wie ein überdimensionaler Staubsager. Damit können viele Arbeiten einfacher gemacht werden. So wie diese...

Neue Bäume in der Innenstadt

Mitten in der Stadt ist es schwierig, nahezu unmöglich, neue Bäume zu Pflanzen. Mindestabstände müssen eingehalten werden, und unterirdisch sind ständig Wasser- oder Gasleitungen, Stromkabel oder Abwasserkanäle im Weg.

--------------------

Top-Themen:

Thüringen: Frau will Seniorin betrügen – mit dieser Reaktion hat sie nicht gerechnet

Wetter in Thüringen: Gewitterwarnung am Freitag – Starkregen und Sturmböen

Jena: Zwei verletzte Pferde auf Koppel – ist der Stuten-Stecher wieder unterwegs?

--------------------

Mithilfe des Saugbaggers könnten bald viele neue Bäume in der Innenstadt gepflanzt werden, ist die Hoffnung der Stadtverwaltung.

Der Bagger saugt die Erde auf und legt Leitungen und alte Wurzeln schonend frei. So könnte auch an schwer zugänglichen Stellen in der Innenstadt Platz für neue Pflanzen geschaffen werden.

HIER kam der Saugbagger schon zum Einsatz

An zwei Standorten in der Bergstraße hat sich der Saugbagger bereits bewährt: Die Baumgruben sind vorbereitet, die Leitungen gesichert und im Herbst sollen neue Bäume kommen, kündigt die Stadt an. (fno)