Erfurt: Radweg mit Abkühlung – wo geht's denn hier hin?

Ein Foto gibt derzeit Rätsel auf bei Facebook. Des Rätsels Lösung überrascht. (Symbolbild)
Ein Foto gibt derzeit Rätsel auf bei Facebook. Des Rätsels Lösung überrascht. (Symbolbild)
Foto: dpa

Erfurt. Wo geht's denn hier hin? Das fragen sich derzeit einige Nutzer bei Facebook. In den Gruppen für Erfurt wird nämlich fleißig über ein Foto diskutiert.

„Manche haben wirklich Langeweile. Da fragt man sich, was bei denen im Kopf rumgeht“, schreibt jemand in einer Gruppe für Erfurt. Ein anderer Nutzer nimmt es mit Humor und kommentiert: „Bin den schon gefahren, einwandfrei!“. Darauf kommt prompt die Reaktion: „Und, war's erfrischend“?

Erfurt: Foto gibt Rätsel auf - Wo geht's denn hier hin?

Wiederum andere posten Fragezeichen. Das Foto ist mit dem Vermerk versehen: „Achtung: neue Umleitung Gera-Radweg zwischen Erfurt-Rieth und „Gispersleben“. Was an dem Bild so irritiert, ist jedoch nicht das Umleitungs-Schild, sondern der Standort.

Denn das Schild steht mitten im Wasser. Eine Strecke, die eher weniger für den Radverkehr geeignet ist.

-------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-------------------------------

Führt der Gera-Radweg durch den Fluss? Das sagt die Stadt

Die Stadt Erfurt sagt auf Nachfrage von thüringen24.de ganz klar: „Von uns stammt der Quatsch nicht“.

Kann er auch nicht - denn wer ein bisschen weiter nach unten in die Kommentare schaut, findet des Rätsels Lösung: Das Bild ist eine Foto-Montage.