Erfurt: Frau geht zu ihrem Auto – und entdeckt DIESE gruseligen Zeichen

In Erfurt hat eine Frau an ihrem Auto eine unheimliche Entdeckung gemacht.
In Erfurt hat eine Frau an ihrem Auto eine unheimliche Entdeckung gemacht.
Foto: Privat

Erfurt. Als eine Frau aus Erfurt zu ihrem Auto ging, traute sie ihren Augen nicht. Sie machte eine unheimliche Entdeckung, die sie zunächst nicht einordnen konnte.

Hilfesuchend wendet sie sich nun an die Öffentlichkeit und veröffentlicht ein Bild auf Facebook. „Hat irgendjemand sowas schonmal gesehen?“, fragt sie in einer Erfurt-Gruppe.

Erfurt: Gruselige Zeichen auf dem Auto

Denn als sie am Mittwochmorgen in der Altstadt an ihrem Auto stand, bemerkte sie kryptische Zeichen, die auf ihren Wagen geschmiert waren. „Diese ‚Markierung‘ hatte ich heute früh an meinem Auto und nun gab ich irgendwie n bissl Angst“, schrieb sie verzweifelt auf Facebook.

+++ Erfurt: Mann spaziert über den Petersberg – und ist fassungslos , als er DAS sieht +++

Auf der Fahrradtür sind drei mehr oder weniger rechteckige schwarze Flecken zu sehen, offenbar mit Edding angebracht – denn sie ließen sich laut der Fahrzeughalterin nicht so einfach entfernen.

Die Befürchtung: Handelt es sich hier etwa um Gaunerzinken?

Erfurt: Gaunerzinken an Autos?

Gaunerzinken treten üblicherweise an Briefkästen, Häusern beziehungsweise an Grundstücken in Erscheinung.

Sie dienen kriminellen Gruppen zur Kommunikation. Mit unterschiedlichsten Zeichen können die Gauner so Komplizen über geplante Straftaten und mehr oder weniger geeignete lokale Begebenheiten informieren. Etwa, ob ein Hund oder ein Mann im Haus ist oder ob überhaupt etwas zu holen ist.

Ob es sich in diesem Fall um derartige Geheimsprache handelt, kann die Polizei so erstmal nicht bestätigen. Bisher seien den Ermittlern auch keine Fälle von Gaunerzinken in Erfurt bekannt. Aber eines ist klar.

---------------------------

Mehr Themen aus Erfurt:

---------------------------

Bei der Polizei melden!

„Es handelt sich hierbei um eine Sachbeschädigung“, so Julia Neumann, Sprecherin der Polizei Erfurt.

„Bei Kenntnisnahme einer Straftat leitet die Polizei von Amtswegen ein Strafverfahren ein.“ Die Polizei hat einen wichtigen Rat für Betroffene. Sie rät dazu,, in jedem Fall die Beamten zu kontaktieren, wenn Fahrer solche Schmierereien an ihrem Auto entdecken. (aj)