Amazon: Online-Riese eröffnet in Erfurt – warum Kunden in Thüringen davon profitieren

Amazon öffnet schon bald sein Logistikzentrum in Erfurt.
Amazon öffnet schon bald sein Logistikzentrum in Erfurt.
Foto: Martin Schutt / dpa

Erfurt. Amazon steht in Erfurt kurz vor der Eröffnung eines neuen Logistikzentrums. Jetzt hat der Online-Händler das Datum fix gemacht.

Seit Mai diesen Jahres wurde in der Joseph-Meyer-Straße in Erfurt-Stotternheim fleißig gebaut. Jetzt steht das Amazon-Verteilzentrum auf guten 23.000 Quadratmetern Fläche und wartet nur darauf seine Arbeit aufzunehmen.

Amazon-Verteilzentrum in Erfurt startet Ende September

Nach früheren Angaben entstehen in einer ersten Ausbaustufe rund 100 Arbeitsplätze. Dazu kämen etwa 400 Arbeitsplätze von Fahrern bei regionalen Transportfirmen, mit denen zusammengearbeitet würde.

Hier steht das Amazon-Logistikzentrum in Erfurt

Bundesweit gebe es 13 solcher regionalen Auslieferungszentren, die dazu dienen, bestellte Waren möglichst schnell zu den Kunden zu bringen.

-------------------------

Mehr aus Thüringen:

-------------------------

Amazon Erfurt: Offizielle Inbetriebnahme

Das Amazon-Verteilzentrum für Päckchen und Pakete für Kunden vor allem in Thüringen gehe am 26. September in Betrieb, teilte das Unternehmen am Montag mit. Damit liegt Amazon im selbst gesetzten Zeitplan.