Erfurt: Mann beobachtet verdächtiges Duo – bei der Festnahme staunt die Polizei nicht schlecht

Die Polizei nahm am Freitagabend zwei mutmaßliche Ladendiebe in Erfurt hoch.
Die Polizei nahm am Freitagabend zwei mutmaßliche Ladendiebe in Erfurt hoch.
Foto: imago & Polizei Erfurt

Erfurt. Zwei Ladendiebe wollten am Freitagabend in Erfurt zuschlagen. Ein Zeuge hat die zwei verdächtigen Männer jedoch gegen 18 Uhr in der Innenstadt beobachtet.

Sie waren dabei, Etiketten von zahlreichen Kleidungsstücken zu entfernen und sie in ihr Auto zu verfrachten. Das kam dem Zeugen merkwürdig vor. Er alarmierte die Polizei Erfurt.

Polizei Erfurt nimmt Ladendiebe hoch – und gerät ins Staunen

Die Leitstelle schickte umgehend einen Streifenwagen zur angegebenen Adresse. Als die Beamten eintrafen, waren die mutmaßlichen Ladendiebe noch nicht verschwunden.

„Die Kollegen haben über die Menge der offensichtlich entwendeten Sachen nicht schlecht gestaunt“, so ein Sprecher der Polizei. Ersten Ermittlungen zufolge stammen die Klamotten aus verschiedenen Geschäften. Den Gesamtwert der Beute schätzt die Polizei Erfurt auf rund 3.000 Euro.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Polizei Erfurt stoppt Mercedes – im Auto machen die Beamten eine überraschende Entdeckung

Mutter fährt in Erfurt über Brücke – und bekommt einen Riesenschreck

• Top-News des Tages:

Mann stirbt bei schrecklichem Unfall auf B90 in Thüringen – weitere Verletzte

Mutmaßlicher Frauenmörder von Göttingen gefasst – er soll Ex getötet und angezündet haben

-------------------------------------

Männer ohne Wohnsitz in Deutschland – Festnahme

Weil die beiden Männer aus Weißrussland und Russland keinen festen Wohnsitz in Deutschland angeben konnten, wurden sie vorläufig festgenommen.

+++ Altenburg: Missglücktes Überholmanöver – Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt +++

Ein Haftrichter entscheidet am Samstag, was mit den mutmaßlichen Ladendieben geschieht.

Polizei steht vor mühsamer Arbeit

Aufgabe der Polizei Erfurt ist es nun, zu ermitteln, woher das mutmaßliche Diebesgut stammt.

+++ Diebe schlagen in Erfurt zu – ihre Beute ist wirklich sagenhaft! +++

Die Beamten müssen vor allem herausfinden, wo die Klamotten gestohlen wurden. Dann können die Einzelteile wieder zu den rechtmäßigen Besitzern zurückgeführt werden. (ak)