Landtagswahl Thüringen: Hoher Besuch in Erfurt! DESHALB kommt SIE in die Landeshauptstadt

Am Mittwoch hat sich politische Prominenz in Thüringen angekündigt. (Archivbild)
Am Mittwoch hat sich politische Prominenz in Thüringen angekündigt. (Archivbild)
Foto: Imago Images/Photothek

Erfurt/Gotha. Hoher Besuch in Erfurt! Kurz vor der Landtagswahl in Thüringen stattet einige politische Prominenz dem Freistaat Besuch ab. Da darf SIE natürlich nicht fehlen.

Die Bundesvorsitzende der CDU und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) kommt zu einem Antrittsbesuch nach Erfurt.

+++Landtagswahl Thüringen: Erfurter beantragt Briefwahl – doch was ist DAS?!+++

Landtagswahl Thüringen: Annegret Kramp-Karrenbauer in Erfurt

Sie soll am Mittwoch (14.30 Uhr) in der Streitkräftebasis der Bundeswehr in Thüringens Landeshauptstadt empfangen werden.

Geplant sind Vorführungen von Kriminaltechnikern der Feldjäger sowie von Diensthundeführern der Bundeswehr. Außerdem soll sich die Ministerin in Gästebücher eintragen.

Erwartet wird, dass Annegret Kramp-Karrenbauer am Ende eines Rundgangs vor die Presse tritt.

>>> Alle Infos, Artikel und Bilder zur Landtagswahl in Thüringen findest du HIER <<<

Landtagswahl Thüringen: AKK auch in Gotha erwartet

Jüngst überraschte die Ministerin mit einem Vorstoß für eine international kontrollierte Sicherheitszone in Nordsyrien.

Später am Mittwoch ist Kramp-Karrenbauer in ihrer Funktion als CDU-Chefin in Thüringen unterwegs. Sie wird bei Wahlkampfterminen in Erfurt und in Gotha erwartet.

Annegret Kramp-Karrenbauer ist nicht die einzige, die kurz vor der Landtagswahl Thüringen dem Freitstaat einen Besuch abstattet. Auch FDP-Chef Christian Lindner oder Robert Habeck von den Grünen haben bereits ihre Kollegen vor Ort unterstützt.

Denn schon am kommenden Sonntag findet die Landtagswahl in Thüringen statt. (dpa, aj)