Hund verletzt kleines Kind in Erfurt – Mädchen muss ins Krankenhaus

In Erfurt hat ein Hund nach einem Kind geschnappt. Das Mädchen war plötzlich auf das Tier zugelaufen. (Symbolbild)
In Erfurt hat ein Hund nach einem Kind geschnappt. Das Mädchen war plötzlich auf das Tier zugelaufen. (Symbolbild)
Foto: imago images / CHROMORANGE

Erfurt. Albtraum für einen Vater in Erfurt: Der Mann war am Sonntagnachmittag mit seiner zweijährigen Tochter in der Altstadt spazieren. Dann passierte es...

In der Horngasse kam den beiden ein größerer Hund entgegen, berichtet die Polizei Erfurt. Dessen Herrchen hatte ihn an der Leine.

Erfurt: Hund reagiert instinktiv – mit Schrecken

Plötzlich rannte das Mädchen auf den Hund zu. Wahrscheinlich hat dieser sich dann so erschrocken, dass er nach der Zweijährigen schnappte.

--------------------

Mehr aus Thüringen:

--------------------

Dabei wurde die Kleine am Kopf verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Von dort kam dann aber Entwarnung: Schwerwiegendere Folgen müsse das Mädchen nicht befürchten, hieß es. (ck)