Vapiano: Jetzt ist es raus! DAS passiert mit der Filiale in Erfurt

Vapiano in Erfurt: Das passiert jetzt mit der Filiale in der Bahnhofsstraße!
Vapiano in Erfurt: Das passiert jetzt mit der Filiale in der Bahnhofsstraße!
Foto: Michael Frömmert

Erfurt. Neues von Vapiano in Erfurt!

Seit über einem Jahr laufen die Planungen für die Eröffnung des Pasta-Restaurants und immer wieder wurden die Erfurter vertröstet.

Doch jetzt gibt es Neuigkeiten.

Vapiano Erfurt: SO geht es weiter

Es tut sich etwas im Gebäude an der Bahnhofsstraße in Erfurt, wo die geplante Vapiano-Filiale eröffnen soll. Lange Zeit gingen dort die Bauarbeiten nicht sichtbar voran.

Vapiano gab an, dass man einen erfahrenen Franchise-Partner mit ins Boot holen wolle. Erst dann würden die Arbeiten weitergehen.

+++ Erfurt: Vapiano in der Krise – kippt die Restaurant-Eröffnung in der Stadt? +++

Das scheint jetzt der Fall zu sein – denn die Bauarbeiten gehen weiter. Auf Nachfrage bei Vapiano gibt es eine überraschende Antwort.

----------------

Neues aus Erfurt:

----------------

Vapiano-Eröffnung: Jetzt ist es raus!

„Wir beabsichtigen die Eröffnung im Frühjahr 2020“, antwortet Vapiano auf Anfrage von Thüringen24! „Und freuen uns darauf, unsere Gäste am neuen Standort in der Thüringer Hauptstadt zu begrüßen.“

Die Filiale in Erfurt wird die erste der Restaurant-Kette in Thüringen sein. (fno)