Yvonne Catterfeld überrascht mit diesem emotionalem Geständnis: „Freue mich nicht darauf, ...“

Yvonne Catterfeld hat auf Instagram ein emotionales Geständnis gepostet.
Yvonne Catterfeld hat auf Instagram ein emotionales Geständnis gepostet.
Foto: Imago Images/Future Image, Screenshot Instagram

Erfurt. Yvonne Catterfeld hat sie geknackt: Die magische Marke! Am 2. Dezember hat die gebürtige Erfurterin ihren 40. Geburtstag gefeiert. Ein Alter, das so manch einer Frau zu schaffen machen kann. Doch nicht der Sängerin, die so oft mit Romy Schneider verglichen wird.

Auf Instagram findet sie dazu ganz deutliche Worte – und dafür wird sie von ihren Fans mächtig gefeiert.

Yvonne Catterfeld (40): So emotional wurde sie zu ihrem Geburtstag

Zu ihrem 40. postete Yvonne Catterfeld eine Fotocollage auf Instagram. Sie schaut auf ihr Leben zurück und wird ganz emotional.

„Wie wundervoll!“ schreibt Eva unter dem Posting. „Du machst mir Mut!“, „Wow“ und „Danke für diese Gedanken. Du bist eine unglaubliche Bereicherung“, heißt es an anderen Stellen.

+++ MDR: Fragwürdige Klamotten und jetzt auch noch DAS! Sender schmeißt Kabarettist vor die Tür +++

Yvonne Catterfeld scheint ihren Fans aus der Seele zu sprechen. Denn ihr wurde mit ihrem Geburtstag offenbar so einiges klar.

Yvonne Cattereld gesteht Angst vorm Altern

„Nein… Ich finde es nicht geil, zu altern“, schreibt die Schauspielerin und gibt Einblick in ihre intimsten Gedanken. So gibt sie etwa zu, wie sie hin und wieder Zweifel plagen, „ob es gut sein wird, ob es anders sein wird – die zweite Lebenshälfte.“

Das Altern mache ihr Angst, „dass irgendwann einiges vorbei sein könnte…“, schreibt die Mutter eines fünfjährigen Sohnes.

--------------------

Mehr Themen auf Thüringen24:

--------------------

Yvonne Catterfeld: So denkt sie über ihr Leben

ABER! Tatsächlich sei sie eigentlich ganz zufrieden, meint sie. Immerhin habe sie ganz schön viel erreicht mit ihren 40 Jahren. „Ich hab einen wunderbaren Partner, ich mag mich und meinen Körper, bin gesund und ich bin unglaublich dankbar - Ich hab viele Rollen gespielt, die schönste ist die als Mama..“, schreibt Catterfeld weiter.

Sie freue sich über ihre vergangenen Lebensjahre, die so ereignisreich, besonders und meistens auch glücklich waren – kein Wunder bei dieser Karriereleiter.

--------------------

Das ist Yvonne Catterfeld

  • 2. Dezember 1979 in Erfurt
  • Deutsche Sängerin und Schauspielerin
  • 2001 startet ihre Karriere bei Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (RTL)
  • 2003 erster Nr. 1 Hit in den deutschen Singlecharts mit „Für dich“
  • 2014 Geburt ihres Sohnes
  • 2016-2018 Coach bei „The Voice of Germany“
  • 2018 Coach bei “The Voice Senior”
  • Liiert mit Oliver Wnuk (alias Ulf Steinke bei “Stromberg”

--------------------

Yvonne Catterfeld gewinnt Abstand

Aber davon will sie sogar etwas Abstand gewonnen haben. Denn früher habe so viel Druck und Erwartung auf ihr gelastet – heute sei sie sich selbst genug und natürlich ihre Familie. „Ich identifiziere mich nicht mehr über meinen Beruf oder das was ich kann[…]“

Ob sie für diese Einsichten überhaupt erst 40 werden musste? Zumindest scheint der Geburtstag der perfekte Anlass, um sich selbst einmal in Frage zu stellen und idealerweise dann das Fazit zu ziehen: Eigentlich ganz gut so mit 40, wie es sich in den Hashtags von Yvonne Catterfeld lesen lässt. (aj)