Beliebter Weihnachtsmarkt in Erfurt: Du kannst ihn nur vier Tage lang besuchen!

Auf dem besonderen Weihnachtsmarkt in Erfurt wird sich Vieles um die Handwerkskunst drehen. (Symbolbild)
Auf dem besonderen Weihnachtsmarkt in Erfurt wird sich Vieles um die Handwerkskunst drehen. (Symbolbild)
Foto: dpa/arifoto UG

Erfurt. In Erfurt lockt schon ganz bald ein besonderer Weihnachtsmarkt die Besucher an. Dann heißt es wieder „Bummeln in den Zunfthöfen“.

Doch die Sache hat einen Haken: Du kannst den besonderen Weihnachtsmarkt in Erfurt nur vier Tage lang besuchen. Denn die Zunfthöfe des Handwerks am Fischmarkt 13/17 öffnen nur vom 12. bis zum 15. Dezember ihre Pforten.

Erfurt: Besonderer Weihnachtsmarkt lädt zum Verweilen ein

Die Handwerkskammer Erfurt hat den Markt gemeinsam mit dem Verein zur Förderung des Thüringer Handwerks und weiteren Unterstützern auf die Beine gestellt. In dieser Form ist es laut Mitteilung eine Premiere!

-------------------------------------------

Mehr Themen aus Erfurt

--------------------------------------------

Ab 12 Uhr kannst du dann an den genannten Tagen dort bummeln. Am Donnerstag und Sonntag hat der Weihnachtsmarkt bis 18 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag kannst du dort bis 20 Uhr bummeln. (abr)