Thüringen: Land hat mehr Geld als je zuvor – das soll jetzt damit passieren

Foto: imago / Das Land Thüringen hat im vergangenen Jahr einen ordentlichen Überschuss erwirtschaftet! (Symbolbild)

Erfurt. Das Land Thüringen hat im vergangenen Jahr einen ordentlichen Überschuss an Geld erwirtschaftet. Die finanziellen Reserven des Freistaats sind damit so hoch wie nie.

Thüringen: Mehrere Millionen Euro Überschuss

Thüringen hat im Jahr 2019 einen Überschuss von mehr als 300 Millionen Euro erwirtschaftet. Damit wächst die Finanzreserve des Landes laut Thüringer Allgemeine Zeitung auf 1,1 Milliarden Euro an!

Grund für das Plus sei eine gute Einnahmeentwicklung, 2019 sei sogar mehr Geld eingenommen worden als geplant.

------------------------

Mehr aus Thüringen:

------------------------

In einigen Wochen soll entschieden werden, was mit dem Geld passieren soll. Ein dreistelliger Millionenbetrag könnte an die Kommunen fließen.

>>> Erfurt: Erleichterung in der Stadt! Polizeistreife entdeckt Vermissten

Zur Diskussion stehe auch, dass über 100 Millionen Euro an die Städte, Gemeinden und Landkreise im Freistaat gehen.

Ausführlich berichtet die Thüringer Allgemeine Zeitung. (fno)