Thüringen: Umfrage-Schock! Diese Partei hat schlechtesten Wert aller Zeiten im Land

Während die Linke ihren Vorsprung weiter ausbaut, fährt eine andere Partei ihr schlechtestes Ergebnis aller Zeiten ein.
Während die Linke ihren Vorsprung weiter ausbaut, fährt eine andere Partei ihr schlechtestes Ergebnis aller Zeiten ein.
Foto: dpa

Erfurt. Ein historisch schlechtes Ergebnis in Thüringen: Bei einer Umfrage des Mitteldeutschen Rundfunk ist die CDU unter die 20-Prozent-Marke gerutscht und fährt damit ihren schlechtesten Wert seit dem Mauerfall ein.

Im Vergleich zu den Landtagswahl in Thüringen verloren die Christdemokraten 2,7 Prozentpunkte und liegen mit einem Wert von 19 Prozent deutlich hinter den beiden stärksten Parteien. Das sind die AfD mit 24 Prozent und – als deutlicher Spitzenreiter - die Linke mit 32 Prozent.

Thüringen: Grüne bauen Vorsprung aus

Die Partei konnte ihr Ergebnis bei den Landtagswahlen sogar noch um einen Prozentpunkt steigern. Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow erfreut sich großer Beliebtheit.

So halten ihn 71 Prozent für einen guten Ministerpräsidenten, bei einer Direktwahl würden 60 Prozent für ihn stimmen. Für den 5. Februar ist seine Wiederwahl angesetzt.

-------------------

Mehr zum Thema:

Landtagswahl Thüringen: Mega-Parteien-Konferenz - Kommt es jetzt zu DIESEM Experiment?

Landtagswahl Thüringen: Minderheitsregierung im Freistaat? Vertrag ausgehandelt

Bodo Ramelow bei Markus Lanz: Wegen dieser SMS wird er richtig sauer

-------------------

Mehrheit stimmt für die Minderheitsregierung

Nicht nur Ramelow erhält Zuspruch, sondern auch das Experiment einer Minderheitsregierung findet Anklang bei den Befragten. So finden 64 Prozent die Zusammenarbeit von Linken, SPD und Grünen in Ordnung. Für das Bündnis fehlen aktuell noch vier Stimmen im Parlament.