Thüringen: Freibadsaison startet – mit dieser ausgefallenen Idee will ein Bad für Mindestabstand sorgen

Auch im Freibad gilt in Zeiten von Corona: Mindestabstand einhalten! (Symbolbild)
Auch im Freibad gilt in Zeiten von Corona: Mindestabstand einhalten! (Symbolbild)
Foto: imago images/Ute Grabowski

Die Corona-Krise stellt auch die Freibäder in Thüringen vor große Herausforderungen! Mindestabstand, Hygienevorschriften,... gar nicht so leicht, dabei trotzdem den Badebetrieb zu wuppen.

Ein Freibad aus Thüringen hat jetzt allerdings eine ausgefallene Idee, um für den Mindestabstand zu sorgen.

Thüringen: Freibad hat irre Idee für Mindestabstand

Und diese Idee hat Betreiber Markus Bamberg in seinem Freibad Geraberg umgesetzt – und zwar mit dem Rasenmäher. Denn er hat kurzerhand Quadrate in seinen Rasen gemäht. Jeder Badegast hat dann sein eigenes Quadrat und kann so problemlos auf der Wiese den Mindestabstand halten.

Wie Bamberg gegenüber der „Bild" erklärt, war das wohl eine gute und zugleich günstige Lösung. Denn die Maßnahmen, um ein Freibad Corona-fit zu machen, würden „monströs viel Geld verschlingen".

------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen

Riverboat (MDR): Bettina Wulff offen wie nie – „Ich geb's zu!"

Zalando in Thüringen: Kommt es jetzt knüppeldick für den Online-Riesen? Mitarbeiter aus Erfurt erheben Vorwürfe

Thüringen: Brandserie erschüttert Gotha – als die Feuerwehr auf Anfahrt ist, geht schon der nächste Notruf ein

------------------------------

Freibäder: Diese Corona-Regeln gelten

Freibäder und Badeseen dürfen in Thüringen grundsätzlich ab dem 1. Juni wieder öffnen. Allerdings gelten strikte Regeln. Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen müssen eingehalten werden. Auch die Besucherzahlen wurden minimiert.

Das gilt zum Beispiel noch im Freibad Geraberg:

  • keine Maskenpflicht
  • Mindestabstand muss eingehalten werden
  • im Schwimmbecken wird im Kreisverkehr geschwommen
  • Liegeflächen in Quadrate aufgeteilt
  • Sport wie Fußball, Volleyball, Gesellschafts- und Mannschaftsspiele sind verboten
  • um die Anzahl der Badegäste zu kontrollieren, bekommt jeder laut Freibad Geraberd einen Coin, den er am Ausgang wieder abgeben muss

Corona in Thüringen: Ende aller Maßnahmen? DAS soll in der neuen Verordnung stehen

Mehr Infos zu den einzelnen Freibädern in Thüringen findest du HIER. (abr)