Erfurt: Dieser beliebte Treffpunkt soll wieder aufblühen!

Eine Erfurter Kultstätte soll in diesem Sommer wieder öffnen! (Symbolbild)
Eine Erfurter Kultstätte soll in diesem Sommer wieder öffnen! (Symbolbild)
Foto: imago images / Ralph Peters

Erfurt. Eine echte Erfurter Kultstätte soll wieder in altem – und auch neuem – Glanz erstrahlen. Als vor zwei Jahren die Tore der Location geschlossen wurden, war das ein trauriger Tag für die Erfurter und hat ein großes Loch in die Kulturlandschaft in Erfurt gerissen.

Doch in diesem Sommer wartet eine große Überraschung auf die Erfurter!

Erfurt: Bald öffnen sich HIER wieder die Tore!

Es geht natürlich um den „Stadtgarten“ in Erfurt. Die Kultstätte soll noch in diesem Sommer wieder Besucher empfangen.

+++ Flughafen Erfurt: Neue Airline hebt bald ab – DAS sind ihre Ziele! +++

Ab dem 3. Juli soll zumindest der Außenbereich des „Stadtgartens“ wieder genutzt werden, berichtet der MDR. Die neuen Investoren wollen den Außenbereich sowohl mit einem kulturellen als auch gastronomischen Programm wiederbeleben.

Neben Yoga, Lesungen und Theater soll es auch Spielangebote geben. Die Besucher können Kaffee oder Bier in einer „Lounge-Atmosphäre“ trinken und die Kinder im Hof spielen.

-----------------

Mehr aus Erfurt:

-----------------

Stadtgarten soll wieder Besucher empfangen

Der „Stadtgarten“ hatte Ende des Jahres 2018 seine Pforten schließen müssen. Zwischen den Betreibern und der Stadtverwaltung konnte kein gemeinsamer Nenner mehr gefunden werden – die Auflagen für die Location waren nicht mehr zu stemmen.

Im Februar 2020 dann die nächste Hiobsbotschaft: Ein potentieller Investor war doch noch abgesprungen. Wir berichteten: >>> Erfurt: DIESE Location ist einfach Kult! Doch jetzt das: „Wir stehen vor Trümmerhaufen“

Jetzt gibt es endlich wieder gute Nachrichten. (fno)