Flughafen Erfurt: Bald kannst du wieder fliegen! Das sind die ersten Ziele

Airport Erfurt Weimar

Der Image-Film des Flughafen Erfurt-Weimar soll alle Bereiche des Airports zeigen und einen Überblick verschaffen.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Am Flughafen Erfurt-Weimar heben die Flugzeuge schon ganz bald wieder ab. Der erste Flug nach langer Corona-Zwangspause geht nach Griechenland – auf die Insel Rhodos!

Der erste Flug geht am 2. Juli vom Flughafen Erfurt-Weimar in Richtung Rhodos, anschließend folgen Kreta (4. Juli), Mallorca (5. Juli) und Varna in Bulgarien (19. Juli). Für die Zielgebiete Türkei und Ägypten besteht die Reisewarnung weiter.

----------------

Mehr Themen:

----------------

Flughafen Erfurt-Weimar lässt Flugzeuge wieder abheben

Weitere Flugpläne für Flüge in beliebte Urlaubsregionen, sowie die Sonderreisen nach Kroatien und andere Mittelmeer-Ziele würden derzeit noch zwischen den Airlines und den Reiseveranstaltern erarbeitet, teilte der Flughafen Erfurt-Weimar mit. Mehr Infos dazu solle es in den nächsten Tagen und Wochen geben.

Die Corona-Maßnahmen am Flughafen Erfurt-Weimar:

  • Vereinzeln von Personen durch Abstandsregelungen
  • Verbesserung der Hygiene durch höhere Reinigungstaktung und Desinfektionsmöglichkeiten
  • Reduzierung des Bordgepäcks
  • Kontaktbeschränkung durch Online Check-In
  • Tragen von Mund- und Nasenschutz sowie die Installation von Infektionsschutzwänden

Der Flughafen Erfurt-Weimar rechnet in diesem Jahr noch mit rund 70.000 Fluggästen.

>>> Erfurt: Horror-Crash auf der B7 – zwei Autos kollidieren

Wieso der Flughafen sich als wichtiger Infrastrukturteil von Thüringen in der Corona-Krise bewiesen hat, das liest du bei der Thüringer Allgemeine. (fb)