Erfurt: Auto erfasst Kind – Dreijähriger wird meterweit durch die Luft geschleudert

In Erfurt hat es einen schlimmen Unfall gegeben. Ein kleiner Junge wurde schwer verletzt. (Symbolbild)
In Erfurt hat es einen schlimmen Unfall gegeben. Ein kleiner Junge wurde schwer verletzt. (Symbolbild)
Foto: imago images / Ralph Peters

Erfurt. Ein drei Jahre altes Kind ist in Erfurt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Der Junge sei am Donnerstagnachmittag zwischen parkenden Autos auf die Ruhrstraße gelaufen, sagte eine Polizeisprecherin aus Erfurt am Freitag.

-----------------

Mehr News aus Erfurt:

-----------------

Ein 47 Jahre alter Autofahrer habe nicht mehr bremsen können und das Kind erfasst. Durch den Aufprall wurde der Kleine mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Der Dreijährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. (dpa/ck)