Erfurt: Unfall auf Juri-Gagarin-Ring! Drei Menschen verletzt

Auf der Kreuzung Juri-Gagarin-Ring/Krämpferstraße hat es am Mittwochabend gekracht.
Auf der Kreuzung Juri-Gagarin-Ring/Krämpferstraße hat es am Mittwochabend gekracht.
Foto: Thüringen24

Erfurt. Auf dem Juri-Gagarin-Ring an der Kreuzung zur Krämpferstraße in Erfurt hat es am Mittwoch heftig gekracht!

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Abend drei Menschen verletzt.

Erfurt: Beim Abbiegen übersehen – Auto prallen gegeneinander

Wie die Polizei berichtet, wollte ein Autofahrer am Mittwochabend auf dem Juri-Gagarin-Ring nach links abbiegen – übersah dabei aber ein entgegenkommendes Fahrzeug, das geradeaus fahren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei schleuderte das entgegenkommende Fahrzeug gegen einen Ampelmast – Mast und Auto wurden dabei erheblich beschädigt.

-----------------------

Mehr Themen:

-----------------------

Drei Menschen wurden laut Polizei bei dem Unfall verletzt, sie kamen ins Krankenhaus. Die Kreuzung musste zunächst gesperrt werden. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. (fno)