Erfurt: Rupfi lebt! Dieser Baum ist einfach nicht totzukriegen...

Erfurt: 2018 schlossen die Besucher des Weihnachtsmarkts Fichte „Rupfi“ schnell ins Herz.
Erfurt: 2018 schlossen die Besucher des Weihnachtsmarkts Fichte „Rupfi“ schnell ins Herz.
Foto: imago images / Steve Bauerschmidt

Erfurt. Die Besucher des Weihnachtsmarktes in Erfurt hatten ihn schnell ins Herz geschlossen – Weihnachtsbaum „Rupfi“!

Die Fichte, die 2018 den Domplatz in Erfurt zierte und ihren Namen ihrem zerrupften Look verdankt, wurde zwar im Januar 2019 zu Kleinholz verarbeitet – doch der Weihnachtsbaum „mit Charakter“, wie er gerne genannt wurde, lebt bis heute weiter.

Erfurt: Stadt verkauft „Nachkommen“ von Weihnachtsbaum Rupfi

Denn ein Sack voll mit Rupfis Fichtenzapfen wurde damals sichergestellt – und die Samen im Januar 2020 in großen Aussaatschalen verteilt. Das Ergebnis: 1.000 kleine Nachwuchs-Rupfis!

------------------------

Mehr Themen:

Erfurt: Mann steht nachts vor Schulgebäude – dann zückt er eine Axt

Thüringen: Grippezeit rollt an – Ärzte warnen vor diesem gefährlichen Phänomen

Wetter in Thüringen: 30 Grad zum Wochenstart – doch ab Mittwoch ist damit Schluss!

------------------------

Wer einen Mini-Rupfi haben möchte, konnte ihn per Mail bestellen. Die kleinen Fichten waren schnell vergriffen – nur 100 wurden in diesem Jahr verkauft. Der Rest soll 2021 im Rahmen der Bundesgartenschau einen neuen Besitzer finden. Das Geld soll nicht in die Stadtkasse fließen, sondern in ein Klimaprojekt.

+++ Erfurt: Umstrittene Videoüberwachung am Anger – jetzt kommt raus, dass... +++

Nur bis zu 120 Exemplare werden dieses Jahr verkauft

Auf Facebook melden sich jetzt die ersten Erfurter zu Wort, die eins der begehrten Bäumchen ergattern konnten. Ein User der Gruppe „Erfurt City – unsere schöne Stadt“ zeigt stolz seinen eigenen Rupfi. Er trägt die Nummer 41. „Tolle Idee umgesetzt“, schreibt er.

Andere Kommentare:

  • Lasst ihn wachsen...Tanzt jedes Jahr im Dezember einmal mindestens um das Bäumchen und anschließend einen (mindestens) Glühwein trinken.... Dann wächst es gaaaanz schnell!
  • Was für eine tolle Idee. Ganz viele Rupfikinder.

+++ Erfurt: Nach 18 Monaten U-Haft – Doping-Prozess gegen Arzt Mark S. beginnt in München +++

Mehr Infos zu den nachgezüchteten Rupfis liest du HIER. (at)