Erfurt: Irre Bilder! Dieses verwunschene Haus steht mitten in der Stadt

Foto: Thüringen24

Erfurt. Was ist das denn? Ein grüner Klotz sorgt in Erfurt für Erstaunen.

Er steht an der Stein Erfurt.

Erfurt: Haus kaum zu erkennen – überall Pflanzen!

Die Rede ist von einem Haus, das komplett zugewachsen ist. Man sieht eigentlich nur Grünpflanzen.

Die Eingangstür muss man etwas suchen. Und auch die Vorstellung, dass man von innen rausgucken kann, fällt nicht so leicht.

Facebook-Gruppe feiert Foto: „Das verwunschene Haus von Erfurt“

In der Facebook-Gruppe „Erfurt City – unsere schöne Stadt“ wird über das grüne Haus in der Steigerstraße diskutiert. „Das verwunschene Haus von Erfurt. Also irgendwie hat‘s was“, schreibt Thomas zu seinem Foto. Die meisten User finden das Haus schön und machen auf die Tiere und Insekten in dem dichten Gebüsch aufmerksam:

  • „Gruselig, die Viecher, die drin rumkrabbeln, da schüttelt es mich richtig. Allerdings ist es nett anzusehen.“ (Kerstin)
  • „Das ist der beste Schutz gegen Hitze und beherbergt so viele Insekten und Nester. Wunderbar sowas. Ich würde mir nur überall Fliegengitter dran machen.“ (Hanna)
  • „Es schaut wirklich schön aus... Aber das Gemäuer möchte ich nicht sehen... Das macht ja alles kaputt... Aber für die Tiere ist es megaaaa!“ (Mareen)
  • „Das Haus müsste mal zum Friseur.“ (Stefan)
  • „Es hat auf jeden Fall ne Menge Untermieter.“ (Rommy)

Tatsächlich verleiht eine Fassadenbegrünung einem Haus einen ganz eigenen Charme. Gleichzeitig dient Bewuchs als Schutzhülle für ein Haus – etwa gegen Hitze und Kälte, aber auch gegen Lärm.

Mehr Bilder des grünen Hauses:

Außerdem können Pflanzen Feinstaub mindern, CO2 binden und Schadstoffe filtern. Und ganz nebenbei bringen die Grünpflanzen ein Stück Natur in die Stadt zurück, weil sie sie Vögeln oder Schmetterlingen Lebensraum und Nahrung bieten.

-----------

Mehr Themen:

-----------

Klar ist aber auch: Der Fassade gefällt so ein Bewuchs weniger. Haftwurzeln wachsen gern in Mauer-Risse und -Spalten hinein. Daher solltest du vor der Begrünung für eine inatkte Putzschicht oder Verfugung sorgen.

Erfurt: Es gibt noch ein zweites grünes Haus

Übrigens gibt es in Erfurt noch ein zweites grünes Haus.

Es ist etwas kleiner und steht an der Straße „Am Schwemmbach“. (red)