A71 bei Erfurt: Auto überschlägt sich – mehrere Fahrspuren auf Autobahn dicht

Auf der A71 bei Erfurt hat sich ein Kleinwagen überschlagen.
Auf der A71 bei Erfurt hat sich ein Kleinwagen überschlagen.
Foto: Marcus Scheidel

A71. Auf der A71 hat es einen schweren Unfall gegeben!

Betroffen ist die Autobahn zwischen der Ab- und Auffahrt zur A71 bei Erfurt-Gispersleben. Der Verkehr wird aktuell an der Unfallstelle vorbeigeführt.

A71: Auto überschlägt sich!

Zu dem Unfall kam es nach ersten Erkenntnissen gegen 13 Uhr. Ein Kleinwagen hatte sich überschlagen.

Es ist bereits der zweite Unfall, der die Einsatzkräfte seit dem späten Montagabend auf der A71 auf Trab hält. In der Nacht kam es zwischen Sömmerda und Erfurt zu einem schweren Unfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

_______________

Mehr Themen aus Thüringen:

Thüringen: Wohnhaus in Lengenfeld in Flammen! Polizei warnt Anwohner

Erfurt „traut sich" und feiert „Altstadtherbst" – doch eine Corona-Regel ärgert die Erfurter gewaltig

Thüringen: ÖPNV-Warnstreik! Jena, Gera, Erfurt – Schüler und Pendler erwartet Mega-Chaos

_______________

Bei dem Unfall hatte es einen Crash zwischen Kleintransporter und Lkw gegeben, berichtet der MDR. (red)