„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ (ARD): Diese Folge könnte besonders spannend werden – „Fiebere seit Tagen darauf hin“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Liebt Theresa Marc oder nicht?
„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Liebt Theresa Marc oder nicht?
Foto: ARD/Serviceplan Berlin/ Markus Nass; Screenshot MDR (Montage: Thüringen24)

Erfurt. Oha, die neue Folge von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ in der ARD verspricht Spannung pur! Die Fans sind schon vor der Ausstrahlung völlig aus dem Häuschen.

Der Trailer zu Folge 236 „Familienzusammenführung“ von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ jedenfalls verspricht so einiges, obwohl er nur 15 Sekunden lang ist.

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Marc will endlich wissen: Liebt Theresa ihn?

Denn darin stellt Dr. Marc Lindner Dr. Theresa Koshka zu Rede. Die beiden sind zusammen mit Julia Berger im Medikamentenlager eingesperrt. Marc sagt zu seiner Kollegin: „Das ganze Hin und Her. Du willst, ich kann nicht. Dann kann ich, du willst nicht.“

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: DANACH sehnen sich die Fans schon lange – „könnte genial werden“ +++

Darauf antwortet Theresa nur mit: „Genau, ich will nicht.“ Marc ist sich vollkommen sicher: „Doch, du willst. Ich auch.“ Was die beiden mit dem Dialog meinen? Ob sie endlich ein Paar werden. Seit langem Warten die Fans endlich darauf, dass sich Marc und Theresa zueinander bekennen und das Hin und Her endgültig aufhört,

Auf Facebook schreibt ein „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fan: „Ich fiebere seit Tagen auf diese Folge hin. Aber nicht wegen Berger, sondern wegen Themarc!“

Denn so haben die Fans ihr Duo genannt, ähnlich wie bei Beyla – Ben und Layla. Auf der Vorschau-Seite der ARD diskutieren die Zuschauer und hoffen, dass es endlich so weit ist.

Ein Fan schreibt: „Jede einzelne Szene dieses Trailers weckt Vorfreude und lässt mein Herz schneller schlagen. Hoffentlich hält die Folge, was der Trailer verspricht: das große Finale zum Happyend.“

--------------------------------------------------

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Läuft seit 1998 im ARD-Fernsehen
  • Erzählt die Geschichte des fiktiven Krankenhauses „Sachsenklinik“
  • Wurde 2014 mit dem Bambi ausgezeichnet
  • Bisher wurden 23 Staffeln und knapp 900 Episoden ausgestrahlt
  • Drei weitere Staffeln bereits in Planung
  • Es gibt zwei weitere Ableger der Serie: „In aller Freundschaft“ - Die jungen Ärzte (2015) und „In aller Freundschaft“ - Die Krankenschwestern (2018)

-----------------------------------------------------

Doch das ist noch nicht alles. In dem Clip steht Julia Theresa zur Rede. Sie will ebenfalls, dass das Hin und Her endlich ein Ende hat. Sie fragt: „Ihr veranstaltet hier seit Jahren einen Paarungstanz und jetzt nicht nichts mehr zwischen euch und du ziehst den Schwanz ein? Wieso?“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Warum tut sich Theresa so schwer?

Darauf antwortet Theresa: „Gefühle kommen und gehen.“ Julia will es nun endgültig wissen: „Liebst du ihn?“ Darauf sagt Theresa „Ja!“ mit bösem Ton. Julia appelliert schließlich: „Dann mach es doch nicht so kompliziert.“

Dann wird in dem „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Trailer wieder eine Szene zwischen Marc und Theresa gezeigt. Er fragt sie ganz direkt: „Liebst du mich?“ Zack, das war’s. Die 15 Sekunden sind so gut wie rum.

---------

Mehr zu „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“:

---------

Ein Fan ist sich sicher: „Theresa wird alles andere als ‚Ja‘ auf diese Frage antworten. Das wäre zu einfach und dieses Wort ‚einfach‘ kennen Themarc-Fans nicht. Marc wird noch etwas daran arbeiten müssen, dass Theresas Angst verlassen bzw. verletzt zu werden, schwindet. Der Grundstein wird in diese Folge mit Sicherheit gelegt.

Was Theresa nun auf die Frage darauf antwortet, erfahren die „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans erst am Donnerstag um 18.50 Uhr in der ARD.

+++ „In aller Freundschaft“: DIESES Detail über Schauspieler Udo Schenk lässt Fans ausflippen +++

Du schaust dir auch gerne die „In aller Freundschaft“-Variante mit Dr. Heilmann, Brentano und Co. an? Dann haben wir eine schlechte Nachricht für dich. Die nächsten Folgen fallen aus. >> Hier erfährst du den Grund (ldi)