„Das perfekte Dinner“ in Erfurt: Als Karo die Tür öffnet, muss sie bei diesem Kandidaten loslachen

Als Gastgeberin Karoline einen Gast erblickt, fällt sie aus allen Wolken.
Als Gastgeberin Karoline einen Gast erblickt, fällt sie aus allen Wolken.
Foto: TVNOW / ITV Studios

Erfurt. „Das perfekte Dinner“ (VOX) ist diese Woche zu Gast in Erfurt und Umgebung. Und die Woche startet am Montag mit Kandidatin Karoline (33).

Nachdem die Gastgeberin sich seit 10 Uhr morgens in der Küche ausgetobt hat, treffen pünktlich am Abend die anderen Kandidaten ein. Doch als Karo die Tür öffnet, folgt die dicke Überraschung.

„Das perfekte Dinner“ in Erfurt: Dieser Gast sorgt bei Gastgeberin Karo für ein breites Grinsen

Die 33-jährige Traurederin hat sich ein besonderes Menü für ihre Gäste überlegt: Viele lokale Zutaten sollen darin vorkommen. Gin, Brunnenkresse und Schokolade stammen aus der Landeshauptstadt.

Die gebürtige Greifswalderin zaubert für ihre Gäste:

  • Vorspeise: Herzhafter Cheesecake auf Erfurter Brunnenkresse
  • Hauptspeise: Heimisches Wild an Gin-Jus, Wintergemüsepüree und Kartoffelbaumkuchen
  • Nachspeise: Schokoladenbrownie mit Birnenvariation

Die anderen Hobby-Köche erwarten den Start in die Woche sehensüchtig, um prompt an der Haustür eine Überraschung zu erleben. Denn beim Anblick eines Gastes rutscht es ihr raus: „Ich glaub's ja nicht!“ Doch woher stammt die Aufregung?

„Das perfekte Dinner“ in Erfurt: „Wir kennen uns“

Bei der Begrüßung des einzigen Mannes in der Runde, muss sie lachen. Denn: Matthias und Karo kennen sich von einigen Hochzeiten. Nein, verheiratet waren sie nie.

Die Kandidaten:

  • Jenifer (35) Rettungssanitäterin aus Gebesee
  • Jorita (54) Sänerin aus Weimar
  • Susanne „Susi“ (32) Account-Managerin aus Erfurt
  • Matthias (41) Rechtsanwalt und Musiker
  • Karoline (33) Traurednerin aus Erfurt

„Wir kennen uns von der Arbeit“, löst Karo beim winterlichen Gin-Aperitif im Wohnzimmer das Rätsel auf. Seit sieben Jahren arbeitet die Erfurterin im Trau-Business, verheiratet unter anderem Paare.

„Wir haben schon einige Hochzeiten zusammen gehabt“, erklärt die Gastgeberin lachend. Denn so einige Male habe Matthias die Feiern am Klavier begleitet.

Kandidatin Susi (32) freut's: „Es ist schön, dass die beiden etwas miteinander verbindet, worüber sie schon reden können.“

„Das perfekte Dinner“: Matthias vergibt volle Punktzahl

Ob die Bekanntschaft mit Matthias ein Vorteil für Gastgeberin Karo ist? Sie erhielt am ersten Tag insgesamt 35 Punkte, 10 Punkte gab ihr der Piano-Anwalt Matthias. Er begründet seine Top-Wertung: „Sie hat Vollgas gegeben, war immer für uns da. Perfektes Dinner? Ja.“

>> Hier kannst du die Folge nochmal anschauen. (mb)