egapark Erfurt blüht auf – er erstrahlt in besonderem Glanz

Das große Pflanzen im egapark Erfurt hat begonnen.
Das große Pflanzen im egapark Erfurt hat begonnen.
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Martin Schutt

Im egapark Erfurt geht es nun los! Die ersten Sonnenstrahlen geben den Weg für die Vorbereitungen frei.

Denn bald wird im egapark Erfurt die Bundesgartenschau stattfinden. Was dafür geplant ist, verraten wir dir jetzt.

egapark Erfurt: 100.000 Violen auf 6.000 Quadratmetern

Auf die Setzlinge, fertig, los! Das große Anpflanzen im egapark Erfurt für die diesjährige Bundesgartenschau hat begonnen.

Dafür stehen unter anderem 100.000 Violen in vielen Farben und Farbschattierungen bereit, auf dem 6.000 Quadratmeter großen Blumenbeet eingepflanzt zu werden.

---------------------------------------------------------

Das ist der egapark Erfurt:

  • mit vollem Namen heißt er „Erfurter Gartenbauausstellung“
  • gehört mit einer Fläche von 36 Hektar zu den großen Garten- und Freizeitparks Deutschlands
  • der Park liegt auf dem 265 Meter hohen Cyriaksberg
  • die erste Gartenschau fand im Jahr 1950 statt
  • ab 1961 fand dort regelmäßig die „Internationale Gartenbauausstellung“ (iga) statt, die größte und bedeutendste Veranstaltung dieser Art in der DDR

---------------------------------------------------------

++++ Buga Erfurt: Die Hollywood-Buchstaben sind da – und bekommen direkt ihr Fett weg ++++

egapark Erfurt: Zweiter Hingucker in Erfurt bereitet sich vor

Die nächsten drei Wochen soll gepflanzt werden was das Zeug hält. Zudem sorgen „70.000 bereits im Herbst gesteckte Blumenzwiebel wie Tulpen und Kaiserkronen“ für eine blumige Atmosphäre.

Doch nicht nur der egapark Erfurt wappnet sich für das diesjährige Blumenspektakel...

---------------------------------------------------------

Ähnliche Themen zu egapark Erfurt:

Erfurt: Schild mit Stadtwappen ruft die Polizei auf den Plan - sie hat jetzt DIESE Frage

Erfurt: Mann guck in den Himmel – dort entdeckt er etwas Außergewöhnliches

Erfurt: Auf Aprilscherz reingefallen? Experte erklärt: Das ist ein Grund zur Freude

---------------------------------------------------------

egapark Erfurt: Es wird blumig!

Auch auf dem zweiten Platz auf dem Petersberg mitten in der Erfurter Altstadt wird nun gepflanzt. 260.000 Blumenzwiebeln sollen Interessenten auf dem Weg zum Plateau begeistern.

Dazu kommen noch 40.000 Blumenzwiebeln und 33.000 Frühjahrsblumen, die die Innenstadt in ein Frühlingsmeer tauchen sollen.

++++ Buga in Erfurt: Dieses neue Wahrzeichen auf dem Petersberg ist schon von Weitem zu sehen! ++++

Geplant wurde das von Pflanzenplanerin Christine Orel. Sie ist auf dem Gebiet schon ein alter Hase, denn das ist ihre sage und schreibe 54. Bundesgartenschau. Na, dann kann ja wirklich nichts mehr schiefgehen und der Frühling kann kommen! (ali)