Erfurt: Mann flirtet Jugendliche an – dann wird es plötzlich heftig

In Erfurt machte sich ein Betrunkener an eine 16-Jährige ran. (Symbolbild)
In Erfurt machte sich ein Betrunkener an eine 16-Jährige ran. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Loop Images

Erfurt. Einfach nur widerlich! In Erfurt machte sich ein Mann an eine Jugendliche ran. Als sie ihn abblitzen ließ, wurde es heftig.

Am Sonntagabend nahm ein betrunkener Mann (31) eine Teenagerin (16) ins Visier. Am Berliner Platz in Erfurt machte er Annäherungsversuche.

Erfurt: Bruder eilt zur Hilfe

Da die 16-Jährige die aber nicht erwiderte, beleidigte der Mann sie. Daraufhin eilte der Bruder der Jugendlichen seiner Schwester zur Hilfe.

----------------------------

Mehr Themen aus Erfurt:

Erfurterin verleiht umstrittener Brücke neuen Namen – Stadtwerke lüften das Geheimnis

Buga in Erfurt: Darauf kannst du dich freuen

EVAG Erfurt: Du hast noch alte Fahrscheine? SO umständlich musst du sie umtauschen

----------------------------

Das passte dem 31-Jährigen gar nicht. Er attackierte den Bruder und trat ihm ins Gesicht. Der 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Der Polizei Erfurt ist der Betrunkene bereits bekannt. Gegen ihn wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung erstattet. (ldi)