Buga Erfurt öffnet – doch ER ist nicht mit dabei

Die Buga in Erfurt öffnet! Doch ER ist nicht mit dabei.
Die Buga in Erfurt öffnet! Doch ER ist nicht mit dabei.
Foto: imago/pictureteam

Erfurt. Startschuss für die Buga Erfurt!

Am heutigen Freitag öffnet die Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt ihre Pforten. Mit dabei: Ministerpräsident Bodo Ramelow und Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird allerdings aufgrund der Corona-Pandemie nicht mit dabei sein.

Doch die Verantwortlichen wollen sich ihre Freude dadurch nicht trüben lassen.

+++Die aktuelle Corona-Lage in Thüringen+++

Buga Erfurt öffnet am Freitag

Der Startschuss für die Buga Erfurt fällt am Freitag um 9 Uhr – und du kannst ihn live im Internet mitverfolgen.

--------------------------

Das ist die Buga:

  • die Buga ist eine deutsche Gartenbauausstellung
  • findet alle zwei Jahre in verschiedenen deutschen Städten statt
  • die erste Buga fand 1951 in Hannover statt, vorher gab es bereits andere Gartenbauausstellungen: Eine erste Internationale Land- und Gartenbauausstellung fand etwa vom 9. bis 17. September 1865 in Erfurt statt
  • 2007 waren zum ersten Mal zwei Städte in Thüringen, Gera und Ronneburg, Buga-Standorte
  • Die Buga 2021 in Erfurt findet vom 23. April bis 10. Oktober statt

-----------------------------

Zu Beginn erwarten die Besucher auf den beiden Hauptstandorten – dem traditionsreichen Egapark und dem Petersberg mit historischer Festung – ein buntes Blumenmeer mit hunderttausenden Pflanzen sowie Themengärten und Spielplätze. Zudem gibt es 25 Außenstandorte, an denen etwa Schlossparkanlagen in ganz Thüringen zu entdecken sind.

Diese Einschränkungen gibt es

Zu den Einschränkungen gehört etwa, dass die tägliche Besucherzahl auf den Hauptstandorten in Erfurt auf 15.000 begrenzt ist. Um diese zu kontrollieren und für die Corona-Nachverfolgung, müssen sich Besucher im Vorfeld Tickets kaufen und eine Zutrittskarte für den gewünschten Tag buchen. Geöffnet sind zunächst nur die Außenbereiche.

------------------------------

Mehr zur Buga Erfurt:

--------------------------------

Zudem werden Besucher ab Samstag einen negativen, aktuellen Corona-Test vorlegen müssen. Am Freitag bestehe diese Pflicht noch nicht, hieß es. Die Organisatoren hoffen darauf, im Verlauf der bis zum 10. Oktober geplanten Buga mehr Angebote öffnen und Auflagen lockern zu können, sofern es die Infektionslage erlaubt. (dpa/abr)