Erfurt: Verfolgungsfahrt in der Stadt! Jetzt sucht die Polizei diese Person

Die Polizei Erfurt sucht einen bestimmten Zeugen nach einer Verfolgungsfahrt. (Symbolbild)
Die Polizei Erfurt sucht einen bestimmten Zeugen nach einer Verfolgungsfahrt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / U. J. Alexander

Erfurt. Eine Verkehrskontrolle in Erfurt hat anders geendet als geplant.

Am Samstag haben Beamte des Inspektionsdienstes einen weißen Skoda kontrollieren wollen, doch der raste den Beamten in Nullkommanix davon. Jetzt sucht die Polizei Erfurt ganz bestimmten Zeugen.

Erfurt: Vefolgungsfahrt durch die Stadt – Polizei sucht jetzt SIE

Das war passiert: Der Fahrer des Skoda war am Samstag gegen 10 Uhr auf der Alten Mittelhäuser Straße in Erfurt unterwegs. Als er das Zeichen der Beamten sah, fuhr er nicht rechts ran, sondern trat ordentlich auf das Gaspedal.

+++ Erfurt: Anwohner hören plötzlich Schüsse – Polizeieinsatz in Daberstedt! +++

„Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit“, so die Polizei, raste in Richtung Straße der Nationen davon. Die Polizei verfolgte den Mann. Dabei beobachteten sie, wie der unbekannte Fahrer im Bereich der Alten Mittelhäuser Straße / August-Röbling-Straße einem entgegenkommenden Fahrzeug die Vorfahrt nahm.

Alle Versuche, den Flüchtenden anschließend anzuhalten, schlugen fehl.

----------------------------------------------------

Mehr Themen aus Erfurt:

----------------------------------------------------

Du hast die Verfolgungsfahrt in Erfurt beobachtet? Hilf der Polizei mit deinem Hinweis weiter!

Daher sucht die Polizei jetzt das Auto, dem der Raser die Vorfahrt genommen hat. Der Fahrer, die Fahrerin oder etwaige Beifahrer werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0361 7840 0 bei der Landespolizeidirektion in Erfurt zu melden.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Verfolgungsfahrt machen können, sind ebenfalls eingeladen, ihren Hinweis mitzuteilen. (vh)