Aldi in Erfurt: Diebe greifen in Kasse – dann bestehlen sie noch eine 7-Jährige!

Zwei Männer überfielen einen Aldi in Erfurt. (Symbolbild)
Zwei Männer überfielen einen Aldi in Erfurt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Martin Wagner

Erfurt. Erst räumte er eine Aldi-Kasse in Erfurt aus, um dann einem kleinen Mädchen den Tretroller zu stehlen.

Der Mann habe mit einem Komplizen Geld aus einer Supermarktkasse in Erfurt entwendet, teilte die Polizei am Montag mit.

Geld aus Aldi in Erfurt geklaut, dann Mädchen bestohlen

Nachdem einer der beiden zunächst in der Warteschlange an der Kasse einen Streit anzettelte, nutzte dessen Begleiter die Gelegenheit, griff in die geöffnete Kasse und stahl aus dieser ein Bündel Geldscheine.

Als die Männer vor der Kassiererin davon liefen, habe sich einer von ihnen den Kinderroller der Siebenjährigen geschnappt. Einen Teil des Geldes verloren die Männer bei der Flucht am Samstagabend, so dass sie am Ende 40 Euro erbeuteten.

____________

Mehr Themen aus Erfurt:

____________

Auch der Roller des Mädchens sei im Umkreis des Supermarkts wiedergefunden worden. Von den Männern fehlt bisher jede Spur. (dpa/mb)