Erfurt: Mysteriöser Überfall – Opfer nach Elektroschocker-Attacke nicht aufzufinden

In Erfurt kam es am Freitagabend zu einem mysteriösen Angriff auf ein bisher unbekanntes Opfer. (Symbolbild)
In Erfurt kam es am Freitagabend zu einem mysteriösen Angriff auf ein bisher unbekanntes Opfer. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Michael Gstettenbauer

Ein mysteriöser Fall sorgt derzeit in Erfurt für heftiges Kopfschütteln und wirft mehrere Fragen auf.

Denn am Freitagabend ist es in Erfurt zu einem Überfall auf einen Mann gekommen. Dieser Mann ist aber bislang noch unbekannt.

Erfurt: Männer prügeln auf Opfer ein

Drei Männer aus Erfurt hatten nach Angaben der Polizei im Bereich der Parkanlage Brühler Garten einen Mann angegriffen – dabei war auch ein Elektroschocker zum Einsatz gekommen.

Nach Angaben der Polizei, hatten die Täter zunächst mit Faustschlägen und Tritten das Opfer malträtiert. Als dieser nach dem Angriff auf dem Boden lag, ließen sie nicht von ihm ab. Im Gegenteil, es wurde noch schlimmer.

------------------------------------------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  • Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  • Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  • Stabile Seitenlage.
  • Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

------------------------------------------------------------------

++++ Erfurt: Winziges „Häuschen“ steht an der Straße – das steckt dahinter ++++

Erfurt: Opfer mit Elektroschocker misshandelt

Als das Opfer schließlich zu Boden gegangen war, entschied sich einer der drei Angreifer, den Mann mit Elektroschocker zu misshandeln.

Im Genitalbereich soll das Opfer dann Elektroschlägen ausgesetzt worden sein.

------------------------------------------------------------------

Mehr Erfurt-Themen:

Erfurt: Wie putzig! Das ist die wohl kleinste Buga der Welt

Erfurt: Wassermassen sorgen für Einsturzgefahr – unglaublich, was dahinterstecken soll

Erfurt: Videoüberwachung an DIESEN Plätzen? Anwohner mit klarer Forderung

------------------------------------------------------------------

Erfurt: Identität des Opfers noch unbekannt

Die Szenerie löste sich aber schließlich selber auf. „Im Anschluss entfernten sich sowohl die drei Angreifer als auch das Opfer unerkannt vom Ort der Auseinandersetzung“, so die Polizei.

++++ Erfurt: Verfolgungsfahrt in der Stadt! Jetzt sucht die Polizei diese Person ++++

Weitere Hintergründe zur Tat und die Identität des Opfers bleiben weiterhin ungeklärt. Die Polizei bittet nun Zeugen um Mithilfe: 0137742/2021. (ali)