Erfurt: Aufatmen! Vermisstes Kind taucht wieder auf!

Am Montagmorgen kam die Entwarnung der Polizei Erfurt. (Symbolbild)
Am Montagmorgen kam die Entwarnung der Polizei Erfurt. (Symbolbild)
Foto: Jens Büttner/dpa

Erfurt/Gotha. Aufatmen in Erfurt!

Am Montagmorgen ist ein vermisster Junge aus Erfurt wieder aufgetaucht. „Er ist wohlauf“, so die Polizei Erfurt.

Erfurt: Junge verschwindet spurlos

Der Zwölfjährige war seit Sonntagvormittag spurlos verschwunden. Die Polizei Erfurt hatte unter Hochdruck nach dem Jungen aus Erfurt-Molsdorf gesucht, in der Nacht auf Montag veröffentlichten die Beamten mehr Infos sowie ein Foto.

+++ Erfurt: Narben-Mann verletzt zwei Passanten – Großfahndung läuft +++

Der Junge war zuletzt am Sonntag um 10 Uhr in Gotha gesehen worden. Von dort aus wollte er mit dem Zug zurück nach Erfurt fahren. Zunächst war unklar, ob er dort überhaupt ankam.

-------------------

Mehr Erfurt-Themen:

-------------------

Am Montagmorgen kam dann die Entwarnung der Polizei Erfurt. (ck)